Azienda Agricola Coletti Conti

Die Region Latium (ital. Lazio) mit der Hauptstadt Rom liegt recht Zentral  in Italien und wird auf der westlichen Seite durch das  Tyrrhenische Meer begrenzt. Schon in der Antike wurde intensiv Weinbau mit einer ausgeprägten Weinkultur betrieben. Das Weingut des Besitzers Anton Maria Coletti Conti befindet sich ungefähr 100 km südlich der Hauptstadt bei der Stadt Agnani. Und das Geschlecht der Familie Coletti Conti hat nicht nur weintechnisch Spuren in der hinterlassen. Nicht weniger als 4 Päpste stammen aus dieser Familie welche im frühen Mittelalter in positivem wie negativem Sinne Kirchengeschichte geschrieben haben.

 

„Weinspuren“ hat auch Anton Maria hinterlassen. Nicht nur auf den Etiketten welche einen Ausschnitt des prächtigen Dommosaiks von Agnani zeigen sondern auch mit der Herstellung eines DOCG-Superiore Weines der Sonderklasse. Die vulkanischen Böden begünstigen das Wachstum seiner, nebst anderen, hauptsächlich angebauten Cesanese d’Affile Trauben in besonderem Masse. Obwohl diese Traubensorte praktisch nur im Lazio angebaut wird ist ihr Potential auch in dieser Region zu Unrecht nahezu unerkannt geblieben. Anton Maria erklärt das mit dem Umstand dass die Cesanese-Traubensorte nicht leicht zu vinifizieren ist und sich andere Winzer vor dem Aufwand scheuen. Er hingegen hat geschafft wo andere gescheitert sind, nämlich Weine herzustellen die von den Fachleuten regelmässig mit Bestnoten bewertet werden.

26.60 CHF
Incl. 7.7 % TAX plus shipping
Delivery time: 3 Tage
Region: Lazio
Alkoholgehalt: 15% Vol.
Trinktemperatur (°C): 17 - 19°C
Flaschengrösse: 0.75 L
Rebsorten: Cesanese d'Affile 100%
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support
Go to top